18CZ deutsch

18CZ - Eisenbahnbau in Tschechien
18CZ simuliert die Entwicklung des Eisenbahnbaus im heutigen Tschechien. Bei Es gibt 15 Gesellschaften in drei verschiedenen Größen, drei Arten von Lokalbahnen und drei verschiedene Lokarten. Eine größere Gesellschaft kann kleinere übernehmen. Mit den Lokalbahnen kann man spezielle Gleisteile legen oder Tarrainkosten sparen. Außerdem kann eine Gesellschaft sie an die Bank verkaufen und so eine Finanzspritze erhalten.
18CZ Schachtel
Special Feature:

Die 2-Spieler-Version:
Auf der Rückseite des Spielbretts gibt es einen Extra-Spielplan "Böhmen" für 2 Spieler. Eindritter Dummy-Spieler übernimmt drei Gesellschaften. Für jede Gesellschaft entscheidet ein Spieler, wie sie ihre Strecken baut, der andere, ob Bahnhofsmarker gelegt werden.
Das Spiel kommt in professioneller Ausführung wie z.B. mein "1844/54" von Mayfair Games / Lookout -Spiele. Ich  kooperiere mit David Hanacek von "Fox in the Box". Here is a link to his website: http://foxinthebox.cz/18cz.html

Im Video sieht man den von mir gebauten Prototyp. Das Endprodukt enthält einen aufgezogenen Spielplan und Karten in der Qualität von Bridge-Karten. Auch die Besitzbögen sind alle matt laminiert.

Das Spiel wiegt ungefähr 2,2 kg.
Share by: